Weltkonzert ReligionenZum diesjährigen Weltreligionstag kamen am 15. Januar auch in Trier Vertreter von Christentum, Baha’i,  Judentum und Islam  zusammen, um gemeinsam ein Konzert abzuhalten. Bei der von der Partnerschaft für Demokratie geförderten Veranstaltungen kamen mehr als 200 Besucher in den Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais. Bei Liedern wie „Jeruschalaim“ oder „Hawa nagila“ steht dabei die Gemeinschaft und das Füreinander im Mittelpunkt, wodurch auch an diesem Tag deutlich wurde, dass die verschiedenen Religionen mehr verbindendes als trennendes transportieren. In dem Text zum Stück „Flowers of one Garden“, das von der Baha’i Gemeinde vorgetragen wurde, heißt es beispielsweise: „wir sind Blumen desselben Gartens und Früchte desselben Baumes“. Neben dem musikalischen Programm gab es noch Lesungen von Vertretern der einzelnen Gemeinden.


Das „Welt-Konzert“ wurde durch die Partnerschaft für Demokratie gefördert. Die Partnerschaft für Demokratie ist Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Termine

Termine im 1. Halbjahr 2018

21.04. Konzert des Kinderchores im Projekt "Musik mit Fingerzeig" bei der Trierer Chormeile, 13.00 Uhr, vor der Commerzbank in der Brotstraße

 

02.05. Stolperstein- Rundgang der Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V., 17-18.30. Treffpunkt: Friedens- und Umweltzentrum, Pfützenstraße. Um Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

 

03.05. 15 Uhr, Tufa. Showing des Projekts "Totentanz".

 

08.05. Konzert von Esther Bejarano und der "Microphone Mafia". Um Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

 

16.05. 15-18 Uhr. Vortrag mit Diskussion:  „Panorama der politischen Ränder: Was ist eigentlich extrem?“ Referent: Luis Caballero. Café des Bürgerhauses Trier- Nord.

31.05. Vortrag "Spielwiese Menschenrechte- Zivilgesellschaftliche Chancen und Rückschläge durch Sportgroßereignisse" Referent: Ronny Blaschke. Ab 19 Uhr, Exhaus Trier, Zurmainerstraße 114. (Bitte an den Eingängen den Wegweisungen folgen)

 

15.06. Präsentation des Projekts "Die Besten im Westen" beim Aktionstag gegen Armut.

Weitere Infos

Flyer des Bundesprogramms

Flyer „Demokratie leben!”
Flyer „Demokratie leben!” (PDF)