Ihre Projektidee für die anstehende Demokratiekonferenz/Antragswerkstatt 2020-2024

Sie haben eine tolle Projektidee zu den Themen Vielfalt und Demokratie und möchten sich engagieren?
Oder sind Sie auf ein Problem mit Intoleranz gestoßen, von dem Sie der Meinung sind, dass man darauf aufmerksam machen sollte?

Schreiben Sie es uns auf die Pinnwand!

Bitte berücksichtigen Sie, dass der Platz begrenzt ist. Daher ist es sinnvoll, sich auf einige wesentliche Angaben zu konzentrieren:
Welches Problem gibt es konkret, welche Veranstaltung schlage ich vor, welches Thema ist mir wichtig.

Machen Sie sich keine Gedanken über die Form, prägnante Stichworte sind vollkommen ausreichend.

Sie können auch erst einmal die veröffentlichten Vorschläge und Anliegen auf der Pinnwand durchstöbern.

Ihre Anliegen werden, wenn sie zu den Zielen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ passen, in der Antragswerkstatt am 22.08. behandelt und bei der Antragsstellung für die nächste Förderperiode 2020 – 2024 berücksichtigt.

Sehr gerne können Sie auch persönlich an der Antragswerkstatt teilnehmen. Eine Anmeldung ist dafür nicht notwendig. Kommen Sie einfach am 22.08.2019 um 19:00 Uhr in den Warsberger Hof, Dietrichstraße 2, 54290 Trier.

 

Über dieses Formular können Sie Ihre Projektideen bei uns einreichen.

 

Bereits eingereicht:

Vielfalt kennt keine Grenzen – Kinder kennt Eure Rechte! (kreativ & musikalisch verpackt)